Kochkurse

Fingerfood

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über alle Kochkurse, die ich anbiete.

Die Kurse finden in meiner Kochwerkstatt statt. Aktuelle Termine finden Sie hier >>>
Gerne können Sie mich aber auch ab einer Gruppengröße von 5 Personen zu Ihnen nach Hause buchen.

Die Preise verstehen sich pro Person; enthalten sind alle Lebensmittel und Gewürze in Bioqualität sowie ein Skript.

BASISKURS

Mit ayurvedischen Gerichten durch den Tag:

Frühstück – Mittagessen – Abendessen

Dieser Kurs empfiehlt sich als Grundkurs für alle folgenden. Hier werden sowohl die theoretischen Hintergründe des Ayurveda als auch die grundlegenden Gewürze und deren Wirkung vorgestellt. Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden gemeinsam gekocht, außerdem werden Ghee und Paneer hergestellt.
Beinhaltet einen Abend von 18 – 21 Uhr plus einen Folgetag von 8.30 bis circa 16 Uhr.
Findet meistens Freitag Abend und Samstag statt.
Kosten: 110 €

FOLGEKURSE

Ayurvedisch Kochen im Alltag: ruck-zuck-gut

Frühstück und Mittagessen.
Findet meistens Samstag, 8.30 bis circa 16 Uhr statt.
Kosten: 85 €

Ayur-Italo: Mediterrane Gerichte ayurvedisch aufbereitet

Antipasti, Pasta, Hauptgericht, Dolce.
Findet meistens samstags, 9 bis circa 16 Uhr statt.
Kosten: 85 €

Curry und Garam Masala

Curry und Garam Masala selber machen, individuelle Gewürzmischungen.
Freitag, 15 bis 17.30 Uhr.
Kosten: 35 €

Suppe, Eintopf und Co.

Samstag, 10 bis 14 Uhr.
Kosten: 45 €

Fingerfood I

Ayurvedische Partyhäppchen, Gebäck und leckere Kleinigkeiten.
Samstag, 11 bis circa 16 Uhr.
Kosten: 50 €

Fingerfood II (Folgekurs)

Ayurvedische Partyhäppchen, Gebäck und leckere Kleinigkeiten,
Samstag, 11 bis circa 16 Uhr.
Kosten: 50 €

Entschlacken mit Ayurveda

Wir kochen ein Mittagessen, hierbei liegt der Schwerpunkt auf den Zutaten und den Gewürzen sowie deren heilsamer Wirkung. Der Basiskurs ist hierfür hilfreich.
Samstag, 10 – 16.30 Uhr.
Kosten: 85 Euro

Festtagsmenü

Durch Ayurveda lecker, gut und leicht verdaulich,
Samstag, 9 bis circa 16 Uhr.
Kosten: 90 €

Kuchen, Brot und Co.

Ayurvedisch backen.
Samstag, 11 bis circa 15 Uhr.
Kosten: 40 €

Ayurveda-Barbecue

Vegetarisches, Fisch und Fleisch überm Feuer zubereitet, Brot und Dips,
(Bei geeigneter Örtlichkeit auch gerne in Ihrem Garten).
Von 14 bis circa 21 Uhr.
Kosten: 90 €

Wildes Ayurveda

Kochen in und mit der Natur. Nur für Outdoor-Freaks!
Kosten: 85 Euro.

INFOS ZU DEN KOCHKURSEN

In den Kursen steht der Mensch und die Tridosha-Küche mit ihren Gewürzen und Nahrungsmitteln im Mittelpunkt. Alle verwendeten Nahrungsmittel stammen aus biologischem oder regionalen Anbau oder Bio-Zucht und dem Fair-Trade-Handel.

Wenn Sie eine Kochschürze haben, so bringen Sie diese nebst Schreibzeug bitte mit.

Es empfiehlt sich auch, ein/zwei Tupperdosen oder ähnliches mitzunehmen für „Probiererle” oder Reste.

Ayurveda-Barbecue

Ayurveda-Barbecue

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurvedisch Kochen im Alltag

Ayurveda-Barbecue

Ayurveda-Barbecue